Mit dem innovativen Kopfhaut-Scann Verfahren besteht die Möglichkeit die Kopfhaut genauestens abzusuchen, somit sind Veränderungen der Haardichte bzw. Hautflecken punktgenau festzustellen.

Der Vorteil einer Früherkennung von Hautveränderungen ist, dass der Kunde schnellstmöglich einen Facharzt aufsuchen kann, um abklären zu lassen ob es eine harmlose Erscheinung, oder etwas Behandlungsbedürftiges ist.

Wir betrachten Hautareale & Haare im Detail. 

Da die Kamera über parallel- und kreuzpolarisiertem Licht verfügt, wird die Hautstruktur deutlich angezeigt, auch etwas tiefere Schichten der Haut (beispielsweise Pigmentierung, Blutgefäße und anderes) werden sichtbar gemacht.

Die „Big Five“ der Kosmetikanalyse: Falten, Poren und Flecken sowie Sebum und Desquamation werden analysiert und anschließend Pflegeprodukte & Behandlungen empfohlen.

Ebenso kann der Hautfettgehalt und die Desquamation/Schuppigkeit der Haut qualitativ bestimmt werden. Das Sebufix® mit dem Visioscope® auf der Haut zeigt anschaulich die Talgdrüsenproduktion in Echtzeit.

Visioscope® PC 35