• cimg6443
  • ich geschft mikroskop 800

  • Mikroskop 1
  • Mikroskop 2
  • Salon 2
  • Salon 3
  • Salon p1
  • Salon p2

Ursachenforschung steht bei uns an erster Stelle.

  • Aufklärung wie es u.U. zur Ursache kommen konnte ist Voraussetzung für die Bereitschaft zur Umkehr in Richtung Gesundheit.

  • Nach diesem Schritt folgt eine gewissenhafte Beratung,

  • Produktempfehlungen werden erst nach gründlicher Testung (siehe unten) gegeben.

"BERATUNG" dieses Wort ist in aller Munde, Beratung hier, Beratung dort. Doch sollte nicht erst das Wort „Aufklärung“ davor stehen?

Denn eine Beratung setzt, "in meinen Augen" immer eine gründliche Aufklärung voraus. Angenommen ich berate einen Menschen, dieser nickt verständnisvoll, kauf bei mir Produkte, weiß aber letztendlich gar nicht warum! Es ehrt mich, wenn man mir blind vertraut. Es ist mir dennoch lieber, wenn eine richtige Zusammenarbeit stattfindet. Dies geht nur, wenn mein Gegenüber versteht was ich ihm sagen will und auch wirklich bereit ist etwas ändern zu wollen. Mir zu Liebe braucht keiner seine Lebens- oder Essgewohnheiten zu ändern. Doch wenn mein Rat gefragt ist, wird es nicht zu umgehen sein, bestimmte Regeln einzuhalten. Mehr oder weniger streng. Je nach Schwere des Problems.
 

Egal ob es Haarausfall, Schuppen, juckende Kopfhaut oder fettiges Haar ist, es sind nur Symptome. Diese beseitigen zu wollen macht wenig Sinn. Die Zeit, sowie das Geld kann man sich meiner Meinung nach sparen. In solchen Problemfällen ist Eigenverantwortung gefragt, genau wie Disziplin und der Wille etwas ändern zu wollen. Natürlich ist es jedem überlassen so zu handeln wie er es für richtig hält.

Da eine ausführliche Beratung ihre und auch meine Zeit kostet, diese aber nicht immer zur Verfügung steht, habe ich mich entschlossen eine Broschüre zu erstellen, in der ich meine Philosophie beschrieben haben. Sie ist für Menschen gedacht, die spüren, dass sie etwas ändern müssen, aber noch nicht so richtig wissen wie und was!
Mit diesem, ich sage mal Grundwissen aus der Broschüre, kann ich dann wunderbar auf die persönlichen Bedürfnisse der einzelnen Personen eingehen. Denn wie Sie wissen, spätestens nach zwei Stunden Beratung kann der Kopf nichts mehr aufnehmen. Die Broschüre dagegen, ist geduldig und kann in Ruhe ohne Zeitdruck gelesen werden.

Jeder Mensch reagiert anders und jeder Organismus hat einen anderen Bedarf an Vitaminen und Mikronährstoffen. Für meine Beratung benötige ich gezielte Angaben, die auf einem kleinen Fragebogen erfasst sind. Nach vorheriger Absprache kann dieser ausgefüllt an mich gesendet werden.


Bei Haar- und Kopfhautproblemen ist es in manchen Fällen sehr hilfreich, wenn ich ein paar Haarwurzeln unter dem Mikroskop untersuchen kann. Diese HWA gibt mir Aufschlüsse über verschiedene Punkte, die zur Ursachenfindung dienen. Dazu benötige ich wie bereits erwähnt ein paar HW aus bestimmten Zonen des Kopfes. Der Vorgang der Haarwurzelentnahme muss präzise durchgeführt werden, sonst gibt es keine klaren Aussagen was die Organenergie betrifft. 


Hier noch einmal zur Erinnerung unsere Test- sowie Analysetechniken

  • BEC Biodynamisches Elektro Chirogramm mit dem "Biopulsar-Reflexograph".

  • Holistisches Reflexzonen Biofeedback

  • Chakramessungen

  • Hellfeld- sowie Phasenkontrastmikroskopie (professionelle Haarwurzelanalyse)

  • Dunkelfeldmikroskopie (Vitalblutuntersuchungen)

  • Innovatives Kopfhaut- Scannverfahren

  • Bioresonanz zum Austesten verschiedener Produkte


Als holistische Biofeedbackberaterin ist es mir weiterhin möglich, eine detaillierte,energetische Diagnose zu stellen (Seele, Geist, Körper). Diese auszuarbeiten und Vergleichsmessungen zur Therapiekontrolle, wie auch Prüfungen bzw. Testen von Produkten jeglicher Art, über das bioenergetische Feld (Aura) durchzuführen.